Stellensuche

   
Was?
  (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
   
Wo?
  (Ort,PLZ oder Region)
   
Stellenanzeige schalten
 
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >

Der Klinik Verbund Vest Recklinghausen (KVVR) vereint die beiden katholischen Krankenhäuser Prosper-Hospital Recklinghausen und St. Elisabeth-Hospital Herten. Das Prosper-Hospital Reck­linghausen, akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum, ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 12 Abteilungen, einer onkologischen Tagesklinik und mehreren zer­tifizierten Zentren. Das St. Elisabeth-Hospital Herten ist ein Kran­kenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 6 Abteilungen und einem Endoprothesen-Zentrum der Maximalversorgung sowie einem lokalen Traumazentrum. Beide Krankenhäuser behandeln mit zusammen rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich über 30.000 stationäre Patienten aus einem teils weit überregionalen Einzugsgebiet. Sie erzielen dabei einen Jahres­umsatz von über 120 Millionen Euro.

Für die Hospital-Service-Gesellschaft suchen wir zum nächstmög­lichen Zeitpunkt eine

Bereichsleitung (w/m) Medizintechnik

Im Zuge einer Neuordnung der Medizintechnik mit den zuge­ordneten Mitarbeitern soll die Medizintechnik für den gesamten Verbund geregelt werden.

Das Aufgabengebiet der Position sollte Ihnen aus der tägli­chen Praxis bekannt sein. Dazu zählen u.a. die Koordinierung sowie fachliche Führung der Mitarbeiter der Medizintechnik, die Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen des MPG, der MPBetreibV, der RöV und der sonstigen einschlä­gigen Vorschriften, die Überwachung der vorgeschriebenen Dokumentationen, die Planung, Steuerung und Überwachung der beauftragten Dienstleister und auch das Risikomanagement beim Einsatz von vernetzten Medizinprodukten (DIN 80001 etc.). Insbesondere auch die enge Kooperation mit den Abteilungen IT, Technik und Einkauf sowie mit den Anwendern ist für uns von großer Bedeutung.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Me­dizintechnik bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägi­ger Weiterbildung und haben eine mindestens fünfjährige Berufs­erfahrung aus dem Klinik-, Industrie- und/oder Beratungsumfeld. Führungserfahrung sollte möglichst vorhanden sein.

Sie überzeugen durch eine hohe soziale Kompetenz und Eigen­ständigkeit sowie eine strategisch-analytische Vorgehensweise verbunden mit einem handlungsorientierten und anpackenden Umsetzungswillen. Die Werte eines konfessionellen Krankenhaus­trägers sind in der täglichen Arbeit für Sie von großer Bedeutung.

Wir bieten Ihnen:

ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufga­bengebiet in Vollzeit

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Ein­trittstermins, Ihrer Konfession und Ihrer Gehaltsvorstellungen an die untenstehende Adresse

Hospital-Service-Gesellschaft mbH
Mühlenstr. 29
45659 Recklinghausen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Stellenbörse jobs-medizintechnik.com